08.04.2016

Erstmals in zehn Jahren: Auerbachs Keller schließt für einen Tag am 20. April – Grund: Bürokratie

Verordnungen, Vorschriften und Gesetze: Für Bernhard Rothenberger ist eine Grenze erreicht. Der Pächter nutzt den 20. April, um einen ganzen Tag lang seine 110 Mitarbeiter über die neuesten Bestimmungen zu belehren. Ein Verzweiflungsakt.

Leipzig – Bernhard Rothenberger zieht die Notbremse: Für einen ganzen Tag lang schließt der Pächter des Auerbachs Keller Leipzig die Traditionsgaststätte. Die Historischen Weinstuben, der Große Keller, die Bar – am Mittwoch, 20. April, hat nichts geöffnet. Und das zum ersten Mal seit zehn Jahren. So lange wird das weltweit bekannte Traditionslokal von Rothenberger betrieben. Stattdessen nutzen Rothenberger und seine 110 Mitarbeiter die Zeit für gesetzlich vorgeschriebene Unterweisungen. Etwas verzweifelt-sarkastisch nennt Bernhard Rothenberger diese Aktion auch „Tag der Bürokratie“.

Erfahren Sie mehr...

24.03.2016

Werbung in China für das Leipziger Traditionsgasthaus


Auerbachs Keller kooperiert mit LEIPZIGcalling

Werbung in China für das Leipziger Traditionsgasthaus

Chinesischsprachiger Imagefilm und Online Portal

Leipzig – Deutschland steht bei chinesischen Touristen hoch im Kurs: Mit fast 1,7 Millionen Übernachtungen ist das Land der Dichter und Denker das Reiseziel Nummer Eins in Europa. Auch Leipzig verzeichnet einen Zuwachs an Gästen aus China, Hongkong und Taiwan. Auerbachs Keller hat schon lange auf diese Entwicklung reagiert und seine Homepage auch auf Chinesisch übersetzen lassen. Jetzt geht das Traditionsgasthaus den nächsten Schritt: Dank der Kooperation mit LEIPZIGcalling sind Aufnahmen von Auerbachs Keller nun in einem chinesischsprachigen Imagefilm über Leipzig zu sehen. Zudem wird das Traditionsgasthaus auf dem neuen Online-Portal leipzigcalling.de vorgestellt.

Erfahren Sie mehr...

17.03.2016

Theaterdinner in Auerbachs Keller Leipzig

Theaterdinner in Auerbachs Keller Leipzig

Einblicke in Goethes letzte Liebe

Gastspiel des Weimarer Theaters im Gewölbe

Leipzig – „Als ob Liebe etwas mit dem Verstand zu tun hätte!“ Mit diesem Zitat beschrieb Johann Wolfgang von Goethe auch seinen eigenen Gefühlszustand. Denn im reifen Alter von 74 Jahren verliebte sich der berühmte Dichter hoffnungslos in die erst 19-jährige Ulrike von Levetzow. Einblicke in „Goethes letzte Liebe“ bekommen die Zuschauer beim gleichnamigen Theaterdinner in Auerbachs Keller Leipzig. Das Zwei-Personen-Stück wird vom Theater im Gewölbe aus Weimar präsentiert. Zusätzlich zu dieser unterhaltsamen Kost genießen die Gäste ein eigens für diesen Abend kreiertes Drei-Gang-Menü. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 24. Juli 2016, ab 17.30 Uhr, im Großen Keller statt und kostet 56,50 Euro pro Person.

Erfahren Sie mehr...

28.01.2016

Zeitreise in die Welt von Martin Luther

MEDIENINFORMATION

Theaterdinner in Auerbachs Keller Leipzig:

Zeitreise in die Welt von Martin Luther

Vier Termine im kommenden Jahr


Leipzig – Spannende Einblicke in das Eheleben von Martin Luther und Katharina von Bora bekommen die Zuschauer bei der neuesten Theaterdinner-Produktion in Auerbachs Keller Leipzig. „Die Luthers privat. Tafelfreuden und Tischreden beim Ehepaar Luther“ ist der Titel des Zwei-Personen-Stücks. Es wird im kommenden Jahr an vier Terminen im historischen Fasskeller zu sehen sein. Zusätzlich zu dieser unterhaltsamen Kost genießen die Gäste ein eigens für diesen Anlass kreiertes Vier-Gang-Menü inklusive Wein und Wasser.

Erfahren Sie mehr...

28.01.2016

Goethes Faust-Inspiration hautnah erleben Neues Wandgemälde von Volker Pohlenz

MEDIENINFORMATION

Auerbachs Keller Leipzig:

Goethes Faust-Inspiration hautnah erleben

Neues Wandgemälde von Volker Pohlenz


Leipzig – Ohne Auerbachs Keller kein Faust? Diese Frage lässt sich nicht eindeutig beantworten. Unstrittig ist aber, dass vor allem das Gemälde von Fausts Fassritt, das seit 1625 in Auerbachs Keller hängt, Johann Wolfgang von Goethe zu seiner Faust-Dichtung angeregt hat. Diesen historischen Moment der Inspiration können die Gäste in Auerbachs Keller nun hautnah erleben: Denn der Maler Volker Pohlenz hat die Szene in seinem neuen Werk sichtbar gemacht.

Erfahren Sie mehr...

03.08.2015

Drei Berufsanfänger sorgen für frischen Wind

Leipzig – Nachwuchs für das Team des Auerbachs Keller Leipzig: Zum Start des neuen Ausbildungsjahres beginnen drei junge Menschen ihre berufliche Laufbahn in der berühmten Traditionsgaststätte. Während Lea Hottenrott den Beruf der Restaurantfachfrau erlernt, werden Sarah Meyer und Michael Müller zu Köchen ausgebildet.

Erfahren Sie mehr...

03.07.2015

Leipziger Traditionsrestaurant verzichtet auf Kreditkarten-Zahlung

Auerbachs Keller: Qualitätsanspruch auch beim Bezahlen


Leipzig – Auerbachs Keller in der Leipziger Mädler-
Passage verzichtet seit 1. Juli 2015 vollständig auf Kreditkarten
als Zahlungsmittel in seinen Restaurants Großer
Keller und Historische Weinstube sowie in der Mephisto-
Bar. Hintergrund dieses Verzichts auf das Bezahlsystem
„Kreditkarte“ ist ein Cyber-Angriff auf das Kassensystem
des Unternehmens, bei dem die Daten hunderter Gäste
ausspioniert und missbraucht wurden.

Erfahren Sie mehr...

23.06.2015

Neues Ausstellungsstück im Lutherzimmer von Auerbachs Keller

Leipziger Disputation nach 70 Jahren wieder zu sehen

Leipzig – Für Pilger des sächsischen Lutherwegs gibt es jetzt noch einen Grund mehr, in Auerbachs Keller Leipzig Station zu machen: Im Lutherzimmer, einer Erinnerungsstätte für den Reformator, hängt seit wenigen Tagen ein großformatiges Bild der Leipziger Disputation von 1519. Das Gemälde zeigt die Hauptakteure des theologisch-wissenschaftlichen Streitgesprächs, Martin Luther und Professor Eck sowie zahlreiche weitere Teilnehmer. Diese hat der Haushistoriker von Auerbachs Keller, Bernd Weinkauf, in aufwendiger Forschung identifiziert und für den Betrachter mit sparsamen, aber faktenreichen Informationen kommentiert.

Erfahren Sie mehr...

19.06.2015

Kartenvorverkauf für „Faust - Die Rockoper“ 2016

Acht Vorstellungen im Januar 2016
Leipzig – Mit rockiger Unterhaltung beginnt in Auerbachs
Keller Leipzig traditionell das neue Jahr: Zum achten Mal
präsentiert das Traditionsgasthaus im Januar das Musik-
Event „Faust – Die Rockoper“.

Erfahren Sie mehr...

09.09.2014

Teuflisches Gipfeltreffen in der Mädler-Passage

 

Besucherandrang anlässlich des Passagenfestes


Erfahren Sie mehr...

1 2 3 4 21

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.