Bei uns sicher speisen-Hygienemaßnahmen

Schutzvorkehrungen während Ihres Restaurantbesuches

-Maskenpflicht für Mitarbeitern und Gästen  in öffentlichen Bereichen

-Handdesinfektionsmittel für Gäste und Mitarbeiter

-auseinandergerückte Tische

-regelmäßiges Händewaschen für Mitarbeiter verpflichtend

-regelmäßige Reinigung starkfrequentierter Bereiche

-Desinfektion der Tische bei Gästewechsel

-Einwegspeisekarten bzw. desinfizierte Speisekarten

-Bodenmarkierungen zur Kontaktvermeidung

-kontaktloses Zahlen

-Registrierung der Kontakdaten per App und Liste vor Ort

-Installation Luftfilteranlage "Air Guard 5000" im Restaurant "Großer Keller"

Der "Air Guard" saugt die im Raum befindliche Luft an den unteren Ansaugöffnungen an, die kontaminierte Raumluft mit Viren,Bakterien,Pollen und Stäuben durchströmt die erste Filterstufe.Der gesamte Luftkanal ist mit medizinischen, antimikrobiellen beschichteten Platten versehen.Dieselben Platten werden in den Geräten für OP-Räume verwendet.Nach dem Durchströmen des Luftkanals erreicht die angesaugte Raumluft den Hauptfilter. Dies sind zwei HEPA 14 Schwebestofffilter mit einem Abscheidegrad von 99,995 %. Nach dem Durchströnen ist die Raumluft von Aerosolen,Bakterien,Pollen und Stäuben befreit. Die gefilterte Luft wird über Kopfhöhe wieder ausgeblasen, somit werden Gäste und Mitarbeiter nicht durch die ausströmende Luft belästigt. Die von den Gästen ausgeatmete Luft wird zu Boden gedrängt und wieder in Richtung Ansaugöffnung geleitet.

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.